Start Nachrichten Krokusse und Zwetschgenbaum
Krokusse und Zwetschgenbaum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Vera Krause   
Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 15:50 Uhr

Bei strahlendem Sonnenschein hat die AG Biene 200 Krokuszwiebeln im Schulgarten gesteckt, damit unsere Bienen im Frühjahr gleich Futter finden.

Außerdem haben wir einen Zwetschgenbaum vom Stadtverband Nürnberg der Kleingärtner geschenkt bekommen, den wir in der vergangenen Woche eingepflanzt haben. Wir und die Bienen sagen "DANKE"!

 

200 Krokuszwiebeln werden eingepflanzt                      Der Zwetschgenbaum kommt in die Erde

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 um 16:44 Uhr